Summer: enjoy and relax

Es ist Sommer und ich habe wenig Zeit Euch hier auf dem Laufenden zu halten. Ich bin quasi ständig unterwegs und geniesse die Sonnenstrahlen. Aktuell bin ich in der Eifel – endlich mal ein Tag mit Sonne. In meinem Hamburger Garten versuche ich auch jedes Loch im Schattenteppich auszunutzen, wirklich toll. Im Teich gibt es einen neuen Freund, Fred den Frosch. Er ist wirklich ein lustiger Geselle, wenn auch noch etwas schreckhaft.

In meinem Wald ist das Blätterdach komplett geschlossen und alles kreicht und fleucht. Gott sei Dank hab ich bei den hohen Temperaturen nicht allzu viel zu tun; ich habe tatsächlich Unterstützung von der Stadtteilverwaltung bekommen. Blöd nur, dass sie da meine Gassirunde dafür sperren müssen….

Aber: so toll ich das auch finde – das Wetter macht mich auch richtig müde. Wenn ich dann mal schlafe, dann schlafe ich. Selbst ein paar Leckerli können mich davon dann nicht abbringen. (die offizielle Beschreibung ist natürlich, dass dies die Abschlussprüfung zum Thema „Selbstbeherrschung“ ist.)

Ich muss mal wieder in die Sonne – ist hier aktuell leider selten.

Eure Aella

Schreibe einen Kommentar